Spendenkonto
Sparkasse Bodensee
Stiftung Liebenau
Konto: 20 994 471
BLZ: 690 500 01
IBAN: DE35 6905 0001 0020 9944 71
BIC: SOLADES1KNZ
Zweck: Geschwisterzeit


Der Musiker Peter Pux wird Botschafter der

Der 22 jährige Sänger und Songwriter aus Ravensburg kennt das Gefühl und die Situation, in der sich Kinder befinden, die gemeinsam mit einem behinderten oder chronisch kranken Kind aufwachsen. Er selbst stammt aus solch einer besonderen Familie, seine Schwester kam mit einer Behinderung zur Welt.

„Die Situation hat mich als Kind eigentlich weniger belastet. Es war ganz normal und im Nachhinein kann ich sagen, dass es mit dazu beigetragen hat, der Mensch zu werden, der ich heute bin“, erinnert sich der Sänger. Und doch sind für ihn Angebote für Geschwisterkinder wertvoll. In seiner Rolle als Botschafter will er auf diese aufmerksam machen. „Ich will über das Thema informieren“, so Peter Pux. „Die Geschwisterzeit bietet den Geschwisterkindern die Möglichkeit eines unkomplizierten Austausches, die Angebote werden pädagogisch begleitet und die Geschwisterkinder können eine sorgenfreie Zeit unter Gleichgesinnten verbringen. Für mich waren solche Auszeiten immer sehr wertvoll.“ Aber Peter Pux will nicht nur Botschafter sein, er will auch selbst aktiv werden. Am 6. Oktober wird er mit seiner Band im Spieleland auftreten und auch sonst könnte er sich so einiges vorstellen: „Musik trägt Emotionen und Gefühle. Ich hoffe, dass ich mit meinen Liedern den Kindern etwas geben kann. Auch fände ich es toll, mit den Geschwisterkindern einen eigenen Song zu schreiben, sozusagen ein Geschwisterkinderlied.“